Müde und schlapp? Nein! - Richtiges Fasten als Kraftquelle

Müde und schlapp? Nein! - Richtiges Fasten als Kraftquelle

Für viele Menschen ist Fasten gleichbedeutend mit mentaler Gereiztheit und körperlicher Erschöpfung. Ein Irrtum, den man im eigenen Interesse korrigieren sollte. Denn richtiges – möglichst regelmäßiges – Fasten beugt vielen chronischen Erkrankungen vor, kann deren Verlauf positiv beeinflussen und hält fit. Auch schon während des Fastens.

 

Tatsächlich gibt es unterschiedliche Formen des Fastens. Nicht alle sind alltagstauglich. Wer in Berufs- und Familienpflichten eingebunden ist und deshalb körperlich und geistig voll leistungsfähig bleiben muss, hält mit GLYCK die perfekte Lösung in Händen. Mental stabil fasten, Energie behalten und Radfahren, Walken, Wandern oder mit moderatem Krafttraining etwas für sich tun – das kann die Leistungsfähigkeit sogar steigern. Ob nur für einen, zwei Tage oder mehrere Wochen – mit GLYCK ist das gut durchzuhalten.

GLYCK ist eine schmackhafte Getränkezubereitung, die von Medizinern entwickelt wurde. Zwei Liter der zubereiteten Lösung versorgen das auf Zucker angewiesene Gehirn mit genau der Menge, die es täglich benötigt. Der Erfolg: das Gehirn erkennt keinen Mangel und signalisiert deshalb keinen Heißhunger – der ansonsten beim Fasten quälend zu spüren sein kann. Durch weitere wertvolle Inhaltsstoffe werden dem Körper zudem alle wichtigen Nährstoffe zugeführt. Die Energie aber holt er sich aus den eigenen Fettreserven, denn GLYCK – kombiniert mit Fasten oder einer leichten Low Carb Diät – schaltet den Stoffwechsel sofort auf Fettverbrennung um. Rund 200 Gramm Fett können Sie beim GLYCK-Fasten täglich verlieren.

Wenn Sie mehr über GLYCK und das problemlose Fasten im Alltag erfahren möchten, besuchen Sie uns in unseren Apotheken. Hier bekommen Sie das Produkt, das nur ausgewählte Apotheken führen, und viele Informationen zu den gesundheitlichen Vorteilen des Fastens.

 

Zum Shop >

Weitere Themen